West Green House & Gardens, Hartley Wintney, Hampshire



West Green House wurde im 18. Jahrhundert erbaut.  Ein Attentat der IRA beschädigte das  inwischen in den Besitz des ‚National Trust‘ übergegangene Gebäude 1990 so schwer, dass man seinen Abriss erwog. 1993 erhielt die australische Gartendesignerin Marylyn Abbott einen auf 99 Jahre befristeten Pachtvertrag. Sie widmet sich seitdem der Wiederherstellung von Haus und Garten. Opernfreunde wissen das jährliche Festival im Garten zu schätzen.  

Was ist uns in Erinnerung geblieben?
Zuallererst die Orgien in Buchs:

 
(Möget ihr vom Zünsler verschont bleiben!)

Das Hühnerhaus:

 
(Hier lässt sich gackern.)

Ansehnliche Stauden- und Gehölzpflanzungen:


Eine hübsche kleine 'Nursery':


Und endlich mal: ein Denkmal für den Gärtner:

  
(Dass er eine Pudelmütze trägt, macht ihn uns, den Mützen-Freaks (click), noch sympathischer.)

Homepage (click)

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...