Dreikönigstag

Zum Fest der Heiligen Drei Könige haben wir unserer Weihnachtskrippe (geschnitzt von Franz Teske) drei neue Figuren beschert.


Kommentare:

Kathinka hat gesagt…

Hallo,
jetzt bin ich gerade auf Euren Blog gestoßen und stöbere hier. Weil mich die Entwicklung eines Gartens sehr interessiert, habe ich auch auf Eurer Homepage aufmerksam gelesen. (Auf Eurem Blog konnte ich darüber leider gar nichts finden...) Ich bin ganz begeistert von Eurem Bericht und der Art, darüber zu schreiben! Vielleicht auch, weil ich - was das Gärtnern betrifft - ähnliche Erfahrungen gemacht habe (und teils immer noch mache...)
Viele Grüße
Kathinka

riedgarten hat gesagt…

Hallo Kathinka!
Dein Kommentar macht uns richtig Freude.
Zwischen Homepage und Blog machen wir folgende Arbeitsteilung: Die Vergangenheit steht auf der Homepage, das Aktuelle auf dem Blog. Das heißt dann auch, dass vieles von der Homepage vorher auf dem Blog 'aktuell' stand. (Unter 'Ältere Posts' ganz unten)
Mit Gartengrüßen aus dem Elsass,
Wolfgang

majorahn hat gesagt…

Oh diese Huldigung! Da möchte man sich doch gerne dazu knieen.
Lieber Wolfgang, ich bin gerne bei dir zu Gast.
Und heute wünsche ich dir ein gutes neues Jahr 2015. Und ich hoffe, dass für mich noch viele Blogbeiträge abfallen ...
Vielen Dank für deine netten Einblicke.
Anne aus Rheinhessen mit dem Sempervivumblick ;o)

riedgarten hat gesagt…

Liebe Anne, jetzt bin ich doch glatt rot geworden.
Wir verfolgen Deine Karriere mit großer Bewunderung, haben Dich im Fernsehen erlebt, wie Du leibst und lebst, und haben fest vor, dieses Jahr endlich mal Dich und Deinen hochgelobten Garten zu besuchen. (Der Sempervivum-Topf im Riedgarten steht übrigens immer noch!)
Liebe Grüße,
Wolfgang

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...