Der 'Sussex Prairie Garden'

Mal schnell nach England?
Das ist möglich, und es hat sich gelohnt.

Unser erstes Ziel an diesem verlängerten Wochenende: der 'Sussex Prairie Garden', keine 30 Minuten mit dem Auto vom Flughafen Gatwick entfernt.
Achtung: der Garten ist nicht leicht zu finden...
Paul und Pauline McBride haben ihn, nachdem sie lange in Luxemburg (u.a. mit Piet Oudolf) gearbeitet hatten, auf dem Farmgelände ihrer Familie geschaffen.
 Der Garten erstreckt sich über mehr als 2,5 km².
 Auf der Grundlage einer klaren kreisförmigen Struktur wurden Präriestauden so kombiniert, dass immer wieder der Eindruck ganz 'natürlicher' Pflanzungen entsteht. 
 Gräser, Gräser und nochmal Gräser. Und dazu Echinacea, Veronicastrum, Thalictrum, Persicaria, Sanguisorba, Kniphofia, Allium, Achillea, Hemerocallis, Sedum und selbst Hosta.
Besuchsempfehlung: unbedingt.
Besuchszeit: August, September

Sussex Prairie Garden, Morlands Farm, Wheatsheaf Road, Henfield, West Sussex, England, BN5 9AT
Geöffnet von Juli bis Oktober, täglich außer dienstags von 13 bis 17 Uhr

Kommentare:

Wurzerl hat gesagt…

Danke für Euren interessanten Bericht über diesen Präriegarten. Für mich ist das wieder eine Bestätigung, dass es doch Gartenstile gibt, die "PLATZ" benötigen und nicht glaubwürdig in einem kleinen Hausgarten wie meinem realisiert werden können. Wo sollte ich z.B. schon den weidenden Bison unterbringen?
Ein sehr großes Beet in diesem Stil habe ich übrigens vor Jahrzehnten im Botanischen Garten von Augsburg gesehen, die wußten noch gar nicht, dass sie einen Präriegarten angelegt hatten und nannten es prosaisch "Herbstbeet". Und als solches kann man sicher auch in einem kleinen Garten eine wirklich überzeugende, schöne Herbstecke anlegen!
Danke für Eure Erinnerung daran, dass ich da noch etwas Nachholbedarf in meinem Garten habe.
Wünsche Euch eine gute neue Woche
Wurzerl

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo,
ich mag diese Präriegärten ja auch sehr gerne. Dieser ist wirklich sehenswert.Schöne Farbkombis. Gerade während dieser Dürre und Hitzephase zu Zeit sicher eine Überlegung wert.
LG Dagmar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...